Innenraumdesinfektion

Keimfrei durch Raum und Zeit - mit Innenraum-Desinfektion sicher unterwegs

Wirksame Innenraum-Desinfektion in München

Durch die Corona-Krise besonders in den Fokus gerückt, jedoch auch ohne COVID-19 ein hochbrisantes Thema ist neben der Standard-Innenraumreinigung die professionelle Fahrzeug-Desinfektion. Die im Kfz verbaute Klimaanlage spielt eine zentrale Rolle beim Verteilen von gesundheitsschädigenden Keimen. Viren, Bakterien und Pilze werden durch das Gebläse im Innenraum verteilt und setzen sich ungehindert auf den Schleimhäuten fest. Vermeidbare Krankheitsbilder sind die Folge.

Unser Koch-Chemie KC-Refresher (AIRTUNE) revolutioniert das Bekämpfen von Keimherden mithilfe eines Fluids. Dabei wird das Prinzip der Verdampfung zur Klimaanlagendesinfektion genutzt. Das international renommierte und der Universität Mannheim angehörige Institut für Biochemie hat 2014 die Desinfektionswirkung des KC-Refresher Fluids unabhängig von COVID-19 geprüft. Nach den Feststellungen des Versuchsleiters Professor Dr. Lasse Greiner wurden Keime stark reduziert. Die Neuentstehung von Keimen konnte nachweislich um 99,994 % gesenkt werden*. Eine zusätzliche Flächendesinfektion wird dringend empfohlen.

Innenraumdesinfektion München

Preise für Innenraumdesinfektion:

  • Größe S – Kleinwagen: 49 €
  • Größe M – Mittelklasse: 59 €
  • Größe L – Limusine, Kombi: 69 €
  • Größe XL – SUV, Kleinbus: 79 €
KC-Refresher
Innenraumdesinfektion München
Innenraumdesinfektion München
Die Wirksamkeit von KC-Refresher (AIRTUNE) wurde nicht hinsichtlich der Wirkung gegen Viren insbesondere des SARS-CoV-2 getestet. Eine Desinfektion von Innenräumen kann im Rahmen der aktuellen Hygienemaßstäbe allerdings durchaus förderlich sein.